Mattensplitter

Wieselabzeichen abgenommen

Drucken
Geschrieben von Thomas Meyer

Da hat NRW-Frauenreferent Heinz Schmitz (auf dem Foto ganz rechts) gut lachen: Der vom AC Ückerath stammende Trainer und Funktionär freute sich nämlich über eine neuerliche erfolgreiche Abnahme des Wieselabzeichens. Dieses ist die Vorstufe zu den Ringkampfabzeichen und verlangt den jungen Prüflingen vorrangig Grundlagen für unsere Sportart ab, ist also vergleichbar mit dem Seepferdchen beim Schwimmen. Insgesamt 17 junge Sportler durften am Ende ihr positives Ergebnis in Form einer Urkunde in Händen halten - und das taten sie sichtlich stolz!

 

 

hier steht nix