Mattensplitter

Viertelfinal-Aus für Witten

  • Drucken
  • Geschrieben von Thomas Meyer

    Für den Bundesligisten KSV Witten 07 ist die Saison beendet. Wie im Vorjahr war im Viertelfinale Endstation. Dieses Mal hat sich der KSV Köllerbach als zu stark erwiesen, dem die Ruhrstädter nach der 7:24-Heimniederlage auch im Rückkampf klar mit 10:23 unterlegen waren.

    Das Ausscheiden ist jedoch kein Beinbruch, denn der bärenstarke Gegner war vorab bereits klar favorisiert. Witten kann nach einer starken Hauptrunde und dem Einzug in die Playoffs zufrieden auf eine gelungene Saison zurückblicken und sich nun in Ruhe auf die Einzelmeisterschaften vorbereiten.