Mattensplitter

Ringen in Grevenbroich?!

  • Drucken
  • Geschrieben von Thomas Meyer

    Durch eine interessante Kooperation zwischen dem Grevenbroicher Sportverein SV Orken sowie unserem AC Ückerath könnte längerfristig ein neues Ringsportangebot etabliert werden. Ab dem 22. August nämlich wird der ACÜ an vier aufeinanderfolgenden Samstagen Schnuppertraining für Kinder in Orken anbieten, was sich zu einer Win-win-Situation für beide Vereine entwickeln könnte. Orken würde, sollte das Training angenommen werden, mit einem neuen Sportangebot aufwarten können. Die talentiertesten Nachwuchsringer dagegen würden die Möglichkeit erhalten, den Sprung ans Leistungszentrum nach Dormagen zu machen und sich dem AC Ückerath anzuschließen.

    Eine tolle Sache also, die nicht nur für die Clubs, sondern auch unseren Sport als Ganzes eine echte Bereicherung wäre.

    Ist dies ein Modell, das flächendeckend angewendet werden könnte und zur Nachahmung empfohlen werden sollte? Hoffentlich! Drücken wir jedoch erst einmal die Daumen, dass dieses eine Projekt erfolgreich sein wird. Vielleicht ist dies dann auch für andere ein Ansport, mit ähnlichen Aktionen den Ringkampfsport zu fördern.