News

News

Rückzug aus der Mini-Liga

Drucken
Mit Schreiben vom 2002-09-19 hat der KSV Hohenlimburg mitgeteilt, dass er seine Mannschaft aus der Mini-Liga abmeldet. Um entsprechende Beachtung wird gebeten.

Ruhrolympiade 2002

Drucken
Die Ruhrolympiade 2002 wurde in diesem Jahr von der Sportjugend Bochum veranstaltet. Ausrichter für die Sportart Ringen war der KSV Witten, da es bekanntlich in Bochum keine Ringervereine gibt. Wie im Vorjahr - und zum 13. mal insgesamt -  gewann der Ennepe-Ruhr-Kreis die Gesamtwertung.

Austragungsort verlegt

Drucken
Der Bezirk Westfalen teilte mit, dass das Westfalenpokalturnier der Jugend C-D-E (Freistil) am 2002-09-08 nicht - wie bereits ausgeschrieben - in Westerfilde sondern in Gütersloh stattfindet. Die neue Veranstaltungsstätte lautet: Berufskolleg für Verwaltung und Wirtschaft, Wiesenstraße, Gütersloh

Großer Preis der BRD ein voller Erfolg

Drucken
Der vom Ringerverband NRW ausgerichtete Große Preis der Bundesrepublik Deutschland im gr.-röm. Stil, der vom 5. bis 7. Juli 2002 in Dortmund stattfand, war ein voller Erfolg. Neben einer gut organisierten Veranstaltung konnten die rund 2000 Zuschauer Ringkampf auf Weltklasse Niveau sehen. Die deutsche Mannschaft durfte sich am Ende über den Sieg in der Nationenwertung und zwei Turniersiege freuen. Weitere Informationen im Internet unter:
http://www.gp-ringen-dortmund.de

Björn Hoffmann Deutscher Vizemeister

Drucken
Bei den Titelkämpfen der Junioren im freien Stil konnte Björn Hoffmann in der Klasse bis 54 kg den Vizemeistertitel erringen. In den Vorrundenkämpfe ließ der Dortmunder, der für den KSK Neuss startet, nichts anbrennen und marschierte souverän ins Finale. Dort musste er sich nach einem sehr spannenden Kampf gegen Thomas Sedlmeier mit Rang 2 zufrieden geben. Ohne Medaillen kehrten die griechisch-römisch Mannschaft von der Gegenveranstaltung aus Landenburg zurück. Mit zwei 4. Plätzen von Alexander Barleben (Worringen) und Maximilian Lodwich (Witten) erzielte die NRW-Mannschaft ihre beste Leistung.

NRW-Frauen Team belegt Platz 2 beim Länderpokal

Drucken
Bei Länderpokalturnier, das am 28. und 29. Juni 2002 in Mülheim an der Ruhr stattfand, konnten die Frauen aus NRW den zweiten Platz hinter Titelverteidiger Bayern belegen. In einen Herzschlag-Finale verloren die NRW-Ringerinnen am Ende denkbar knapp mit 10.0:10.5 Punkten. Die A/B-Jugend konnte am Ende Rang 6 belegen. Sieger wurde in diesem Bereich die Mannschaft aus Brandenburg.

3 Gold-Medaillen für NRW-Ringerinnen bei DM

Drucken
Die Deutschen-Meisterschaften der weiblichen. Jugend und Frauen am 5./6.04.2002 in Freiburg wurden zu einen großen Erfolg für die NRW-Ringerinnen. Die gute Vorbereitungsarbeit in Vereins und Stützpunkttraining sowie bei den Lehrgängen durch die Trainer Heinz Schmitz, Detlef Ballas und Stephanie Groß trugen damit Früchte.

Ein großer Pulk mit fast 55 Ringerinnen/ Betreuer und Eltern begleitete uns nach Freiburg. Besonders erfreulich war auch das die Vereinsbetreuer, Sportlerinnen und alle Mitgereisten Fans hinter der Mannschaft standen. Es wurde bei jedem Kampf angefeuert mitgefiebert egal aus welschem Verein die Sportlerin war. Erfreulich war auch der gute Einstand bei der ersten Teilnahme an Deutschen Meisterschaften von Jenny Veelmann (Styrum), Stephanie Haas (Efferen) sowie Lena Suling Ivonne Ewert und Madeleine Bublies vom (AC Ückerath) die enormen Einsatz zeigten. In der Länderwertung der Frauen und der Jugend konnten wir jeweils den zweiten Plätz erreichen. In der Vereinswertung behauptete der AC Ückerath sowohl bei der Jugend als auch bei den Frauen seine Führungsposition in Deutschland. Hier zeigt sich die gute Trainingsarbeit am NRW-Leistungszentrum in Dormagen. Ein Dank an allen Eltern und Betreuer die Tatkräftig uns unterstützten.

Fauen:

Yvonne Hees (AC Ückerath) - 55 Kg - 1. Platz
Stephanie Groß (AC Ückerath) - 63 Kg - 1. Platz
Nina Englich (KSV Witten) - 72 Kg - 1. Platz
Evelyn Lamczek (AC Ückerath) - 72 Kg - 2. Platz

Jugend:

Karolin Bettge (TV Walheim) - 43 Kg - 2. Platz
Marina Ballas (AC Ückerath) - 70 Kg - 2. Platz
Franziska Liebscher (AC Ückerath) - 56 Kg - 3. Platz
Seite 113 von 117
Termine
Kampfrichterlehrgang
05.01.2018 - 07.01.2018
Zentraler Lehrgang Jugend A-B / Junioren
06.01.2018, 09:30 – 21:30
hier steht nix