News

Mirko Englich gewinnt Doppelgold bei den WPFG in Rotterdam

Geschrieben von Julian Düwel

Mit den World Police & Fire Games findet aktuell in Rotterdam ein ganz besonderes Event statt, bei dem auch der Ringkampfsport eine Rolle spielt. Mirko Englich, der für die Feuerwehr Dortmund angetreten war, vertrat den RV NRW auf sportlicher Seite und das mit größtmöglichem Erfolg. Gold in beiden Stilarten in der Klasse bis 97 kg! Zusammen mit den Erfolgen Nick Jacobs (82 kg, Polizei) und Nico Brunner (87 kg, Feuerwehr Dortmund), die ebenfalls Gold gewinnen konnten, gingen gleich vier Titel nach Witten. Herzlichen Glückwunsch!

Neben diesen Erfolgen darf man aber auch das Drumherum nicht vergessen. So war das Team um Carsten Schäfer für die Durchführung des Ringkampfturniers verantwortlich und es waren einige Kampfrichter rund um Uwe Manz, der sich als Polizist ganz besonders auf das Event gefreut hatte, aus NRW angereist.

Termine
DM-Vorbereitungslehrgang B-Jugend
28.08.2022, 09:30 – 15:30
hier steht nix