News

230 Teilnehmer beim Landessichtungsturnier in Bielefeld

Geschrieben von Julian Düwel

Am vergangenen Sonntag fand das Landessichtungsturnier der B-, C-, D- und E-Jugend, sowie der weiblichen B-Jugend in Bielefeld statt. In 384 Kämpfen und über acht Stunden Aktion auf den drei Matten haben unsere Nachwuchssportler ihr Können gezeigt.

Als um 9:00 Uhr die Waage begann, strömten immer mehr Vereine und Sportler in die Halle. Nach einer knappen Stunde stand fest, dass es nicht bei den gemeldeten 179 Sportlern geblieben war, sondern, dass 230 Athleten angetreten sind. Damit fanden allein in der ersten Runde der Wettkämpfe mehr als 100 Begegnungen statt und alle waren sich einig: Solch ein großes Turnier hatte es in NRW schon lange nicht mehr gegeben. Über 150 Zuschauer, sicherlich zumeist Eltern, und natürlich die Sportler selbst sorgten für eine gute Stimmung in der Halle.

Auch auf sportlicher Seite wurde einiges geboten. Schon in der D-Jugend bekam man knappe und technisch anspruchsvolle Kämpfe zu sehen. Auch der weibliche Nachwuchs präsentierte sich stark und konnte mit der männlichen Konkurrenz gut mithalten. Leider sind die Mädchen bei den Teilnehmerzahlen noch deutlich im Rückstand.

Im Laufe des Turniers wurde es immer stiller rund um die Matten und es war allen Beteiligten die Erschöpfung sichtlich anzumerken. Das Turnier war einfach zu lang. Um dies in Zukunft zu vermeiden scheint es notwendig zu sein, dass die Meldungen für die Turniere verbindlich erfolgen und Teilnehmerzahlen begrenzt werden. Gerade im Nachwuchsbereich sind Tage, an denen man mehr als 12 Stunden unterwegs ist, nicht zumutbar.

Wir bedanken uns beim ASV Atlas Bielefeld für die Ausrichtung dieses Turniers und bei allen Beteiligten für ihr Engagement.

Termine
Landessichtungsturnier Jugend B-C-D
23.10.2022, 09:00 – ...
Final-Six
10.12.2022
hier steht nix